Sie sind hier:

"S-Bahn" durch Deutschland - ICE sollen häufiger fahren

Datum:

Die Bahn plant weitere Milliarden-Investitionen für Züge. Für ICE soll gar ein 30-Minuten-Takt eingerichtet werden.

Ein neuer ICE-4 der Deutschen Bahn. Archivbild
Ein neuer ICE-4 der Deutschen Bahn. Archivbild
Quelle: Marius Becker/dpa

Zwischen den größten deutschen Städten will die Bahn deutlich mehr ICE und Intercitys fahren lassen. "Wir werden den Fernverkehr zwischen den großen Metropolen konsequent im Halbstundentakt fahren lassen", sagte Bahn-Vorstand Berthold Huber. Es solle eine "metropolenverbindende S-Bahn" entstehen.

Die Bahn will bis 2026 rund zwölf Milliarden Euro in neue Züge investieren. Vor allem die Flotte der neuen ICE4-Züge soll von 39 auf 137 wachsen. Hinzu kommen Doppelstock-Intercitys, Eurocitys, Regionalzüge und S-Bahnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.