Sie sind hier:

"Scherbenhaufen Ihrer Politik" - Wagenknecht kritisiert Merkel

Datum:

Im Bundestag rechnet Wagenknecht mit der Politik von Kanzlerin Merkel ab. Sie wirft ihr "Selbstgefälligkeit" und "Rechthaberei" vor.

Sahra Wagenknecht, Linke-Fraktionsvorsitzende.
Sahra Wagenknecht, Linke-Fraktionsvorsitzende.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, Deutschland in der EU isoliert zu haben. "Der Scherbenhaufen, vor dem Sie stehen, das ist doch der Scherbenhaufen Ihrer Politik." Das sagte Wagenknecht im Bundestag an die Adresse der CDU-Chefin.

"Sie haben doch das Porzellan zerschlagen und unsere europäischen Partner immer wieder gegen sich aufgebracht." Wagenknecht warf Merkel "deutsche Selbstgefälligkeit und Rechthaberei" vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.