Sie sind hier:

"Sehr, sehr gut" - Trump lobt erstes Gespräch mit Kim

Datum:

Der Auftakt ist gemacht: Der US-Präsident lobt die erste Unterredung mit Nordkoreas Machthaber Kim. Die Gespräche liefen "sehr, sehr gut", so Trump.

Daumen hoch: US-Präsident Donald Trump bei seinem ersten Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un.
Daumen hoch: US-Präsident Donald Trump bei seinem ersten Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Quelle: dpa

US-Präsident Donald Trump hat sich nach einem 38 Minuten dauernden Vier-Augen-Gespräch mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un optimistisch gezeigt. Die Gespräche liefen "sehr, sehr gut", so Trump. Anschließend setzten sich Trump und Kim in größerer Runde zu Gesprächen zusammen.

Auf US-Seite kamen Außenminister Mike Pompeo, der Nationale Sicherheitsberater John Bolton und Trumps Stabschef im Weißen Haus, John Kelly, hinzu. An der Seite Kims sitzt unter anderem Ex-Geheimdienstchef Kim Yong Chol.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.