ZDFheute

Prinz Philip weiter im Krankenhaus

Sie sind hier:

"Sehr gut versorgt" - Prinz Philip weiter im Krankenhaus

Datum:

Statt Weihnachten auf seinem Landsitz in Sandringham wohl Weihnachten im Krankenbett: Der britische Prinz Philip befindet sich weiterhin im Krankenhaus.

Polizisten vor dem Krankenhaus, in dem der Prinz behandelt wird.
Polizisten vor dem Krankenhaus, in dem der Prinz behandelt wird.
Quelle: Philip Toscano/PA Wire/dpa

Der 98-jährige Prinz Philip ist auch am Montag noch in einem Krankenhaus in London behandelt worden. "Er wird in der Klinik sehr gut versorgt", sagte Philips ältester Sohn Charles (71) bei einem Besuch im englischen South Yorkshire, "Im Moment wissen wir nicht mehr."

Der Buckingham-Palast äußert sich nicht dazu, woran der Ehemann von Königin Elizabeth II. (93) erkrankt ist. Die Chancen schwinden, dass dieser doch noch - wie üblich - Weihnachten auf dem Landsitz Sandringham feiern kann.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.