Sie sind hier:

"Stippviste" in Künzelsau - Heimatort feiert "Astro-Alex"

Datum:

Künzelsau im "Astro Alex"-Fieber: Für 20 Minuten ist der berühmteste Sohn der kleinen Stadt über eine Videoschalte aus dem All zu Gast.

Künzelsau funkt mit "Astro-Alex".
Künzelsau funkt mit "Astro-Alex". Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

"Hallo Hohenlohe! Hallo Künzelsau!" - für gut 20 Minuten hat Astronaut Alexander Gerst in seiner Heimatstadt "vorbeigeschaut". Hunderte Menschen verfolgten auf einer Leinwand vor dem Alten Rathaus das Live-Gespräch mit dem berühmtesten Sohn der 15.000-Einwohner-Stadt, der seit zwei Monaten in der Raumstation ISS um die Erde rast.

Hinter "Astro Alex" ist ein Chaos aus Geräten, Kabeln und Monitoren zu sehen. Gerst entschuldigt die "Unordnung", beim Forschen im All sei das nun mal so.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.