ZDFheute

Unterhaus stimmt über Brexit ab

Sie sind hier:

"Super Saturday" - Unterhaus stimmt über Brexit ab

Datum:

Erstmals seit dem Falklandkrieg 1982 tritt das britische Parlament zu einer Samstagssitzung zusammen. Premier Johnson braucht dringend eine Mehrheit für seinen neuen Brexit-Deal.

"Super Saturday": Die Brexit-Entscheidung steht an. Archivbild
"Super Saturday": Die Brexit-Entscheidung steht an.
Quelle: Alberto Pezzali/AP/dpa

Heute stimmt das Unterhaus in London über Premierminister Boris Johnsons Brexit-Deal ab. Die Abgeordneten sollen in einer in den Medien als "Super Saturday" bezeichneten historischen Sondersitzung über den kürzlich vereinbarten neuen Brexit-Deal abstimmen.

Mit dem Beginn der Abstimmungen wird gegen 15.30 Uhr gerechnet. Johnson steht unter Druck, die Zustimmung noch heute zu erhalten. Sonst ist er per Gesetz verpflichtet, in Brüssel einen Antrag auf Verlängerung der am 31. Oktober auslaufenden Frist zu beantragen.

Brexit-Unterhaus

Unterhaus stimmt ab -
Tag der Entscheidung in London
 

Dreimal schon hat das britische Unterhaus über einen Brexit-Vertrag abgestimmt. Dreimal hieß es "No". Heute legt Premier Johnson einen neuen Deal vor. Es wird extrem knapp werden.

von Diana Zimmermann, London
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.