Sie sind hier:

"Symbolischer Preis" - Knotenbeutel kostet jetzt bei Aldi

Datum:

Seitdem Kunststofftragetaschen Geld kosten, steigt der Verbrauch der dünnen Plastiktüten an. Aldi hofft jetzt auf ein Umdenken bei seinen Kunden - mit einem "symbolischen Preis".

Aldi-Filiale in Herten.
Aldi-Filiale in Herten.
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Lebensmitteldiscounter Aldi will für dünne Plastiktüten künftig einen "symbolischen Preis" von einem Cent verlangen. Dies gelte ab Sommer, teilte Aldi mit.

Seitdem Kunststoff-Tragetaschen kostenpflichtig sind, packen immer mehr Kunden ihre Einkäufe in die kostenlosen Knotenbeutel in der Obst- und Gemüseabteilung. Laut Bundesumweltministerium verbrauchten die Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr mehr als drei Milliarden der dünnen Plastiktüten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.