ZDFheute

Chamenei verurteilt Iran-Proteste

Sie sind hier:

"Werk von Unruhestiftern" - Chamenei verurteilt Iran-Proteste

Datum:

Rationierung und Verteuerung von Benzin fachen die Wut der iranischen Bevölkerung an. Proteste eskalierten. Ajatollah Ali Chamenei reagiert mit schweren Vorwürfen.

Irans oberster Führer Ajatollah Ali Chamenei.
Irans oberster Führer Ajatollah Ali Chamenei.
Quelle: -/Iranian Presidency/dpa/Archivbild

Irans oberster Führer Ajatollah Ali Chamenei hat die umstrittene Rationierung und Verteuerung von Benzin verteidigt und die Proteste dagegen verurteilt. "Die politische Führung des Landes hat eine technische Entscheidung getroffen, die logischerweise auch umgesetzt werden muss", sagte Chamenei.

Er könne zwar nachvollziehen, dass einige Menschen über diese Entscheidung verärgert seien. Aber Beschädigungen und Brandstiftungen seien das Werk von Unruhestiftern, die vom Ausland gelenkt würden, sagte Chamenei.

Irans oberster Führer Chamenei hat die umstrittene Rationierung und Verteuerung von Benzin verteidigt. Die Entscheidung hatte heftige Proteste in mehreren Städten ausgelöst.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.