Sie sind hier:

"Wirkungskraft zu begrenzt" - Forscher zweifeln an Klimapaket

Datum:

SPD-Vizekanzler Olaf Scholz nennt die Klima-Beschlüsse der Regierung "einen großen Wurf". Umwelt- und Wirtschaftsexperten sehen das etwas anders.

Der CO2-Preis bezieht sich vor allem auf den Verkehr. Archivbild
Der CO2-Preis bezieht sich vor allem auf den Verkehr. Archivbild
Quelle: Martin Gerten/dpa

Führende Umwelt- und Wirtschaftsforscher haben das Klimapaket als zu kleinteilig und in der Wirkungskraft zu begrenzt kritisiert. Der CO2-Preis etwa sei viel zu zaghaft, sagte Professor Georg Teutsch, Wissenschaftlicher Chef des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung, der "Welt".

Auch Hubertus Bardt, Chef des Institut der deutschen Wirtschaft, erwartet von dem Einstiegspreis von zehn Euro "keine Verhaltensänderungen". Es hätte "offenbar der Verzicht auf harte Belastungen im Vordergrund" gestanden.

Rekordzahlen bei Klimademos - Wo die meisten Menschen auf die Straße gingen

Weltweit sind Menschen fürs Klima auf die Straße gegangen. Alleine bei uns waren es 1,4 Millionen. Wie viele es in deutschen Städten waren, sehen Sie in einer interaktiven Karte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.