Sie sind hier:

"Wirtschaftsweise" warnen - "Überhitzung der Konjunktur"

Datum:

Die deutsche Wirtschaft ist in Hochform. Die "Wirtschaftsweisen" korrigieren ihre Konjunkturprognosen nach oben - aber sie haben auch Sorgen.

Bauarbeiter in Dresden: Die Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs.
Bauarbeiter in Dresden: Die Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Die "Wirtschaftsweisen" haben die Prognosen für das Wirtschaftswachstum in Deutschland deutlich nach oben revidiert. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichteten, erwarten die Experten für das Jahr 2017 jetzt ein Wachstum von 2,0 Prozent. Im Frühjahr hatten sie noch 1,4 Prozent vorhergesagt.

Für das nächste Jahr werde die Prognose von bisher 1,6 Prozent auf 2,2 Prozent angehoben. Die Ökonomen warnen angesichts dieser Entwicklung bereits vor einer Überhitzung der Konjunktur.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.