Sie sind hier:

1. Deutsche Inselkonferenz - Schüler gewinnen Umweltpreis

Datum:

Urlauber lassen oft Luftmatratzen oder Sonnenschirme am Strand zurück. Schüler von Rügen wollen diese Dinge nun recyceln - und gewinnen dafür einen Preis.

Helgoland richtet die 1. Deutsche Inselkonferenz aus. Archivbild
Helgoland richtet die 1. Deutsche Inselkonferenz aus. Archivbild
Quelle: Marcus Brandt/dpa

Schüler von der Insel Rügen haben auf der 1. Deutschen Inselkonferenz auf Helgoland den Umweltpreis "Mehr-Weg-Insel-Weltmeister" gewonnen. Sie haben das Konzept "Share & Repair fürs Meer" entwickelt, mit dem sie von Urlaubern zurückgelassene Gegenstände wie Luftmatratzen wieder flott machen und verwerten wollen.

In der Kategorie Unternehmen und NGOs ging der erste Platz an die Naturschutzgemeinschaft Sylt für eine Anleitung, um Plastik zu vermeiden und an diverse Akteure heranzutreten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.