ZDFheute

DFB-Frauen scheitern im Viertelfinale

Sie sind hier:

1:2 Niederlage gegen Schweden - DFB-Frauen scheitern im Viertelfinale

Datum:

Die deutschen Fußballerinnen sind bei der WM in Frankreich im Viertelfinale ausgeschieden und haben damit auch die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio verpasst.

Deutschland - Schweden
Die DFB-Frauen verloren in Rennes gegen Schweden 1:2.
Quelle: dpa

Die deutschen Fußballerinnen sind bei der WM in Frankreich im Viertelfinale ausgeschieden und haben damit auch die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio verpasst. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg verlor in Rennes gegen Schweden 1:2 (1:1) und musste damit wie zuletzt bei der Heim-WM 2011 nach der Runde der letzten Acht die Segel streichen.

Vor vier Jahren in Kanada hatte die DFB-Auswahl Platz vier belegt. Lina Magull (16.) traf für den zweimaligen Weltmeister und Olympiasieger, Sofia Jakobsson (22.) und Stina Blackstenius (48.) erzielten die Tore für Schweden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.