Sie sind hier:

1,5 Millionen neue Wohnungen - Bund will Bauindustrie fördern

Datum:

Der Bauwirtschaft geht es zurzeit sehr gut. Dennoch fällt es ihr schwer, die in Deutschland benötigten Wohnungen zu bauen. Der Bund will helfen.

In Deutschland sollen 1,5 Millionen neue Wohnungen entstehen.
In Deutschland sollen 1,5 Millionen neue Wohnungen entstehen.
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Mit Förderprogrammen und weniger Vorschriften will der Bund die Bauwirtschaft unterstützen. Ein Schwerpunkt liege dabei auf dem Wohnungsbau, sagte Marco Wanderwitz (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesbauministerium, auf dem Tag der Bauindustrie. In den kommenden vier Jahren sollen laut Koalitionsvertrag 1,5 Millionen neue Wohnungen gebaut werden.

Die Baubranche hat derzeit einen Rekord-Auftragsbestand von 41 Milliarden Euro und erwartet 2018 ein Umsatzwachstum von sechs Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.