Sie sind hier:

125 Kilo pro Kopf eingesammelt - So viel Biomüll wie nie zuvor

Datum:

Beim Mülltrennen machen die Deutschen gerne mit, der Umwelt zu Liebe. Auf dem Vormarsch ist die Biotonne.

Immer mehr Deutsche sortieren Biomüll aus.
Immer mehr Deutsche sortieren Biomüll aus.
Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa

Deutsche Haushalte haben im vergangenen Jahr so viel Biomüll produziert wie noch nie. Es wurden 10,3 Millionen Tonnen eingesammelt, gab das Statistische Bundesamt bekannt. Pro Person waren das im Schnitt 125 Kilogramm.

Das sind die höchsten Werte seit Beginn der Erhebung im Jahr 2004. Erklärt wird der Rekord mit der zunehmenden Verbreitung der Biotonne. Insgesamt produzierten die Deutschen im Jahr 2017 38,3 Millionen Tonnen Müll, 0,2 Millionen Tonnen mehr als im Vorjahr.

In Deutschland wurden im vergangenen Jahr so viele Bioabfälle entsorgt wie noch nie. Deutsche Haushalte haben insgesamt 38,3 Millionen Tonnen Müll produziert.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.