Sie sind hier:

125 Menschen an Bord - Schiff auf Rhein befreit

Datum:

Auf dem Rhein bei Köln läuft ein Passagierschiff auf Grund. Doch ein Frachter kann das Problem schnell lösen.

Der Containerfrachter zog die "Douce France" frei.
Der Containerfrachter zog die "Douce France" frei. Quelle: Oliver Berg/dpa

Ein Containerfrachter hat ein festgefahrenes Passagierschiff mit 125 Menschen an Bord auf dem Rhein in Köln wieder frei geschleppt. Rund zwei Stunden nach der Havarie habe die französische "Douce France" auf Höhe der Altstadt festgemacht, teilte die Polizei mit.

Die 97 Passagiere und 28 Besatzungsmitglieder warteten geduldig, an Land gehen zu können. Sie waren von Koblenz nach Düsseldorf unterwegs und wollten für eine Stunde in Köln anlegen, als der Bug des Schiffes auf Grund geriet.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.