Sie sind hier:

13 Millionen Menschen - Größter Stammbaum erstellt

Datum:

Aus 86 Millionen Personen-Profilen haben Forscher den größten Stammbaum der Welt erstellt - und daraus interessante Schlüsse gezogen.

Portraits an einer Wand: Millionen betreiben Ahnenforschung.
Portraits an einer Wand: Millionen betreiben Ahnenforschung.
Quelle: MyHeritage/dpa

Forscher haben den größten Stammbaum der Welt erstellt: 13 Millionen Menschen, vor allem aus Europa und Nordamerika, sind darin über 500 Jahre hinweg miteinander verbunden.

Die Wissenschaftler vom New York Genome Center durchforsteten dazu 86 Millionen Personenprofile auf der Website Geni.com. Das Team fand unter anderem heraus, dass Gene für die Lebensdauer eines Menschen eine eher geringe Rolle spielen. Gute Gene könnten das Leben demnach nur um durchschnittlich fünf Jahre verlängern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.