Sie sind hier:

14. Rekordjahr in Folge - Fresenius mit guten Zahlen

Datum:

Für Fresenius laufen die Geschäfte weiter hervorragend. Der Gesundheitskonzern kann sein 14. Rekordjahr in Folge feiern.

Fresenius legt gute Zahlen vor. Archivbild
Fresenius legt gute Zahlen vor. Archivbild
Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa

Der Gesundheitskonzern Fresenius hat 2017 erneut Rekordergebnisse erzielt, muss aber bei einer milliardenschweren angepeilten Übernahme in den USA einen Rückschlag hinnehmen.

Vor allem dank eines starken Geschäfts mit Privatkliniken stieg der Umsatz um 15 Prozent gemessen am Vorjahr auf knapp 33,9 Milliarden Euro. Das teilte Fresenius in Bad Homburg mit. Der Konzerngewinn kletterte um 16 Prozent auf gut 1,8 Milliarden Euro. Damit erreichte Fresenius das 14. Rekordjahr in Folge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.