Sie sind hier:

Europa League - 1899 Hoffenheim verpasst Sieg

Datum:

1899 Hoffenheim erreicht in der Europa League gegen Istanbul Basaksehir nur ein 1:1 und liegt nun weiter auf dem dritten Platz in Gruppe C.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

1899 Hoffenheim hat in der Europa League einen wichtigen Sieg knapp verpasst. Der Bundesligist kam bei Istanbul Basaksehir nach einem späten Gegentreffer nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und liegt mit nun vier Punkten weiter auf dem dritten Platz in Gruppe C.

Florian Grillitsch brachte die Kraichgauer in der 47.Minute gegen den Lieblingsclub des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Führung. Der eingewechselte Edin Visca glich für Istanbul in der dritten Minute der Nachspielzeit aus.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.