ZDFheute

Schiffsbrand vor Frankreichs Küste

Sie sind hier:

27 Menschen gerettet - Schiffsbrand vor Frankreichs Küste

Datum:

Ein aus Hamburg kommendes Containerschiff geriet auf dem Weg nach Marokko in Brand. Alle 27 Menschen an Bord konnten gerettet werden.

Das in Flammen stehende Containerschiff «Grande America».
Das in Flammen stehende Containerschiff «Grande America».
Quelle: David Tetchner/Royal Navy, Crown copyright 2013/dpa

Auf dem aus Hamburg kommenden Containerschiff "Grande America" ist vor der französischen Atlantikküste ein Brand ausgebrochen. An Bord waren 27 Menschen, sie seien von dem britischen Kriegsschiff "HMS Argyll" gerettet worden, berichtete die zuständige französische Seepräfektur in Brest.

Das Schiff war auf dem Weg nach Casablanca in Marokko, wie die Präfektur mitteilte. Die Löscharbeiten im Vorderteil des 214 Meter langen Schiffes dauern an. Wie es zu dem Brand gekommen war, blieb offen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.