Sie sind hier:

270.000 Euro für Thunfisch - Fischversteigerung in Tokio

Datum:

Auf dem Fischmarkt in Tokio ist ein riesiger Thunfisch für einen hohen Preis versteigert worden. 270.000 Euro hat der neue Besitzer dafür bezahlt.

In Tokios Fischmarkt Tsukiji wurden Thunfische versteigert.
In Tokios Fischmarkt Tsukiji wurden Thunfische versteigert. Quelle: -/kyodo/dpa

Ein 405 Kilogramm schwerer Blauflossen-Thunfisch ist in Japan bei der ersten Auktion des neuen Jahres für 36,4 Millionen Yen (umgerechnet rund 270.000 Euro) versteigert worden. Die hohen Preise bei der Neujahrsauktion liegen nicht so sehr an der Qualität des Fisches. Vielmehr ist das Ganze eine geschickte PR-Aktion zum Auftakt des neuen Geschäftsjahres.

Nirgendwo wird soviel Blauflossen-Thun gegessen wie in Japan. Die globale Überfischung hat dazu geführt, dass die Art stark gefährdet ist.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.