Sie sind hier:

5,3 Milliarden Euro - Bundeshaushalt erzielt Überschuss

Datum:

Gute Nachrichten aus dem Finanzministerium: Der Bund hat das Jahr 2017 mit einem satten Überschuss abgeschlossen.

Der Bund hat im vergangenen Jahr ein deutliches Plus gemacht.
Der Bund hat im vergangenen Jahr ein deutliches Plus gemacht. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Der Bundeshaushalt verzeichnet nach vorläufigen Zahlen einen Überschuss von 5,3 Milliarden Euro für das Jahr 2017. Das teilte das Bundesfinanzministerium in Berlin mit. Damit habe der Bund das vierte Jahr in Folge keine neuen Schulden aufgenommen.

Das Geld soll wie schon in den Vorjahren in den Finanzpuffer für den Umgang mit Flüchtlingen (Flüchtlingsrücklage) fließen. Dass die Einnahmen die Ausgaben überstiegen, lag den Angaben zufolge teilweise auch an einmaligen Effekten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.