Sie sind hier:

570.000 mögliche Anwärter - Sozialer Arbeitsmarkt vor Start

Datum:

Der soziale Arbeitsmarkt soll Menschen den Weg aus Hartz IV ebnen. Formal kommen Hunderttausende infrage. Doch die Realität sieht anders aus.

Das Logo der Bundesagentur für Arbeit (BA). Archivbild
Das Logo der Bundesagentur für Arbeit (BA). Archivbild
Quelle: Daniel Karmann/dpa

Am 1. Januar tritt das auf Betreiben der SPD auf den Weg gebrachte Teilhabechancengesetz in Kraft. Der soziale Arbeitsmarkt soll Hartz-IV-Empfängern über 25 Jahre gesellschaftliche Teilhabe, teils auch den Übergang in normale Beschäftigung ermöglichen.

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit erfüllen rund 570.000 Hartz-IV-Empfänger formal die Anforderungen. Erfahrungen würden aber zeigen, dass nur etwa einer von zehn eine solche Beschäftigung aufnehmen könne, sagte eine Sprecherin.

Änderungen für 2019

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.