Sie sind hier:

70 Jahre Volksrepublik China - Chinas Präsident würdigt Mao

Datum:

Mao Tsetung rief 1949 die Volksrepublik China aus. Auch 70 Jahre später wird das Andenken an den Revolutionsführer hochgehalten.

Chinas Präsident Xi Jinping. Archivbild
Chinas Präsident Xi Jinping. Archivbild
Quelle: Ng Han Guan/AP/dpa

Vor dem 70. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China hat Präsident Xi Jinping Revolutionsführer Mao Tsetung geehrt. Xi verbeugte sich drei Mal vor der Mao-Statue am Mausoleum des früheren Staatschefs auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking.

Am Dienstag zelebriert China seinen Nationalfeiertag. Eine Militärparade wird durch das Zentrum von Peking ziehen. Bei den Feierlichkeiten im ganzen Land dürfte Chinas immenser Wandel von einem verarmten Staat hin zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt betont werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.