Sie sind hier:

737-Max-Reihe - Boeing setzt Auslieferungen aus

Datum:

Nach dem tödlichen Crash einer Boeing 737 Max 8 in Äthiopien hat das Unternehmen die Auslieferung dieses Flugzeugtyps gestoppt. Die Produktion geht aber weiter.

Boeing setzt die Lieferungen vorerst aus.
Boeing setzt die Lieferungen vorerst aus.
Quelle: Joel Lerner/Xinhua/dpa

Nach dem Startverbot von Flugzeugen der Boeing-737-Max-Reihe setzt der US-Luftfahrtkonzern die Auslieferung der Maschinen aus. Die Produktion werde aber trotz "Lieferpause" fortgesetzt, sagte ein Sprecher. Nach Konzernangaben haben mehr als 100 Kunden insgesamt rund 5.000 der Flugzeuge bestellt.

Zuvor hatte auch die US-Luftfahrtbehörde - wie in der EU und zahlreichen anderen Staaten - ein Startverbot für den Flugzeugtyp verhängt. Grund waren zwei ungeklärte Abstürze des Maschinentyps.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.