Sie sind hier:

8.000 Menschen auf der Straße - Proteste gegen FPÖ-Ball in Wien

Datum:

Demo gegen den von der rechten FPÖ ausgerichteten Akademikerball in Wien: Tausende gehen in der österreichischen Hauptstadt auf die Straße.

In Wien haben nach Angaben der Polizei rund 8.000 Menschen gegen den Akademikerball der rechten FPÖ demonstriert. Zu Zwischenfällen oder zu den befürchteten gewalttätigen Auseinandersetzungen kam es bis zum frühen Abend nicht.

Die Polizei hatte 3.000 Beamte und auch Wasserwerfer in Bereitschaft. An dem Ball in der Wiener Hofburg, der von vielen Burschenschaftler aus ganz Europa besucht wird, nahm auch Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache teil.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.