ZDFheute

Eurojackpot nicht geknackt

Sie sind hier:

90 Millionen Euro im Topf - Eurojackpot nicht geknackt

Datum:

Der Eurojackpot wurde zum siebten Mal in Folge nicht geknackt. Damit steigt die Gewinnsumme bei der nächsten Ziehung auf den gedeckelten Maximalbetrag.

Der Eurojackpot liegt bei der nächsten Ziehung bei 90 Millionen.
Der Eurojackpot liegt bei der nächsten Ziehung bei 90 Millionen.
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Zum ersten Mal seit November 2018 steigt der Eurojackpot für die nächste Ziehung wieder auf den Maximalbetrag von 90 Millionen Euro. Am Freitag habe niemand den bislang höchsten Jackpot des Jahres von rund 77 Millionen Euro geknackt, teilte Westlotto mit.

Die Gewinnklasse 1 blieb demnach die siebte Ziehung in Folge ohne Gewinner - und Teilnehmer können nun in der kommenden Woche auf einen Hauptgewinn von 90 Millionen Euro hoffen. Auf diese Summe ist der Eurojackpot gesetzlich gedeckelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.