ZDFheute

Guterres erhält den Karlspreis

Sie sind hier:

Aachen ehrt UN-Generalsekretär - Guterres erhält den Karlspreis

Datum:

Antonio Guterres stemmt sich gegen den zunehmenden Nationalismus in der Welt. Dafür wird der Portugiese heute besonders geehrt.

Kämpfer gegen Nationalismus: António Guterres. Archivbild
Kämpfer gegen Nationalismus: António Guterres. Archivbild
Quelle: Cyril Zingaro/KEYSTONE/dpa

UN-Generalsekretär Antonio Guterres erhält heute den Aachener Karlspreis. Mit der Verleihung will das Karlspreis-Direktorium ein Zeichen gegen Nationalismus, Abschottung und Protektionismus setzen.

Guterres werde für seinen Einsatz für "eine Neubelebung und Festigung der multilateralen Zusammenarbeit auf der Grundlage der Werte und Ziele der Europäischen Union und der Vereinten Nationen" geehrt, wie es in der Begründung hieß. Die Festrede hält der spanische König Felipe VI.

Mehr zur Verleihung des Karlspreises erfahren Sie hier:

Kämpfer gegen Nationalismus: António Guterres. Archivbild

Aachen ehrt UN-Generalsekretär -
Guterres erhält den Karlspreis
 

Antonio Guterres stemmt sich gegen den zunehmenden Nationalismus in der Welt. Dafür wird der Portugiese heute besonders geehrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.