Sie sind hier:

Ab 2021 höhere Unterstützung - Hochschulen bekommen mehr Geld

Datum:

Mehr Geld für deutsche Universitäten. Rund vier Milliarden jährlich soll es zusätzlich für Hochschulen und die Forschung gebeb. Das beschlossen Bund und Länder.

Deutsche Hochschulen bekommen künftig mehr Geld. Archivbild
Deutsche Hochschulen bekommen künftig mehr Geld. Archivbild
Quelle: Thomas Frey/dpa

Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland bekommen ab 2021 deutlich mehr Geld von Bund und Ländern. Dazu schrieben die Ministerpräsidenten der Länder und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) drei Pakte zu Hochschulen und Forschung fort.

Die Hochschulen erhalten jährlich rund vier Milliarden Euro mehr für ihre Grundausstattung. 120 Milliarden Euro gibt es von 2021 bis 2030 für die außeruniversitäre Forschung. 150 Millionen Euro sollen in neue Ideen fließen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.