ZDFheute

Flugschreiber nach Frankreich

Sie sind hier:

Abgestürzte Boeing 737 Max - Flugschreiber nach Frankreich

Datum:

Warum stürzte Ethiopian-Airlines-Flug 302 kurz nach dem Start ab? Die Flugschreiber der verunglückten Boeing sollen zur Analyse nach Frankreich gebracht werden.

Eine Boeing 737 Max 8 im Landeanflug. Archivbild
Eine Boeing 737 Max 8 im Landeanflug. Archivbild
Quelle: Yi-Chin Lee/Houston Chronicle/AP/dpa

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 der Ethiopian Airlines in Äthiopien sollen die beiden Flugschreiber in Frankreich ausgewertet werden. Das berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP.

Die Flugschreiber sollten am Donnerstag zur französischen Luftsicherheits-Behörde BEA gelangen. Wie die BEA via Twitter mitteilte, hätten die äthiopischen Behörden um Unterstützung gebeten. Das Flugzeug war am Sonntag abgestürzt und hatte 157 Menschen in den Tod gerissen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.