Sie sind hier:

Ablehnung von der Leyens - Unionsfraktionschef kritisiert SPD

Datum:

Ursula von der Leyen ist trotz SPD-Widerstands zur neuen EU-Kommissionschefin gewählt worden. Unionsfraktionschef Brinkhaus kritisiert die Ablehnung des Koalitionspartners im ZDF.

Ralph Brinkhaus, Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU im Bundestag.
Ralph Brinkhaus, Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU im Bundestag.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat nach der Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin Kritik an der SPD geübt. "Das muss die SPD erstmal erklären", sagte Brinkhaus im ZDF-Morgenmagazin angesichts der Weigerung des Koalitionspartners, von der Leyen zu unterstützen.

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat die Ablehnung von der Leyens verteidigt. Es sei nicht klug gewesen, das Spitzenkandidatenprinzip beiseitezuschieben, sagte er im ZDF.

Mehr zum Thema:

Von der Leyen vor Parlament

Liveblog - Knappes Ergebnis: "Vorgeschmack auf das, was ihr blüht" 

Ursula von der Leyen wird neue Kommissionspräsidentin - allerdings denkbar knapp. Was das für ihre Amtszeit bedeutet, erklärt ZDF-Korrespondent Leifert. Die Reaktionen im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.