Sie sind hier:

Abschluss der Klimastreikwoche - Thunberg kritisiert Kanada

Datum:

Klima-Aktivistin Thunberg ist dieses Mal bei Klima-Protesten in Kanada. Dort trifft sie auch Premier Trudeau. Und auch für ihn hat sie klare Worte.

Greta Thunberg bei Justin Trudeau.
Greta Thunberg bei Justin Trudeau.
Quelle: Ryan Remiorz/The Canadian Press/AP/dpa

Zum Abschluss einer internationalen Streikwoche hat Klima-Aktivistin Greta Thunberg in der kanadischen Stadt Montreal zusammen mit rund einer halben Million Menschen für mehr Klimaschutz demonstriert. Zugleich warf sie dem kanadischen Premier Justin Trudeau bei einem Treffen vor, nicht ausreichend gegen den Klimawandel vorzugehen.

"Natürlich ist es einfacher, jemandem Vorwürfe zu machen, und natürlich hat er viel Verantwortung und sicherlich tut er nicht genug", sagte sie kanadischen Medien zufolge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.