Sie sind hier:

Abstimmung im Parlament - Italienischer Haushalt gebilligt

Datum:

Lange haben die vier Regierungsparteien in Italien über den Haushalt gestritten. Nun musste das Parlament noch abstimmen.

Sitzung des italienischen Parlaments. Archivbild
Sitzung des italienischen Parlaments. Archivbild
Quelle: Gregorio Borgia/AP/dpa/Bild vom 09.09.2019

Nach wochenlangem Streit hat das italienische Parlament den Staatshaushalt für 2020 verabschiedet. Bei der abschließenden Abstimmung im Abgeordnetenhaus gab es 312 Ja-Stimmen bei 153 Gegenstimmen und zwei Enthaltungen. Anfang voriger Woche hatte bereits der Senat den Etat gebilligt.

Geplant sind unter anderem eine Plastiksteuer auf Einwegplastik und eine Zuckersteuer auf zuckerhaltige Getränke. Außerdem soll ein stärkerer Kampf gegen Steuerhinterziehung dem Staat mehr Geld einbringen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.