Sie sind hier:

Abstimmung in Hessens Landtag - Bouffier tritt zur Wiederwahl an

Datum:

Hält die knappe Mehrheit von Schwarz-Grün im hessischen Landtag? Bei der Wahl des Ministerpräsidenten muss sich das Bündnis beweisen.

Für Volker Bouffier (CDU) wäre es die dritte Amtszeit. Archivbild
Für Volker Bouffier (CDU) wäre es die dritte Amtszeit. Archivbild
Quelle: Uwe Zucchi/dpa

Der CDU-Politiker Volker Bouffier will sich heute im hessischen Landtag zum dritten Mal zum Ministerpräsidenten wählen lassen. Bei der ersten Sitzung des neu gewählten Parlaments steht die Neuauflage der schwarz-grünen Koalition vor ihrer ersten großen Bewährungsprobe.

CDU und Grüne verfügen nur über eine Mehrheit von einem Sitz. Alle 69 Abgeordneten beider Fraktionen müssen demnach vor Ort sein und für Bouffier votieren, damit er das Bündnis in die zweite Amtszeit führen kann.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.