Sie sind hier:

Abwendung von Maduro - Venezolanischer General läuft über

Datum:

Noch kann Venezuelas Präsident Maduro auf Rückendeckung durch das Militär zählen. Aber auch hier gibt es Überläufer, wie jetzt etwa einen Luftwaffengeneral.

Anhänger der Opposition in Venezuela.
Anhänger der Opposition in Venezuela.
Quelle: Kamila Stepienle Pictorium/Le Pictorium Agency via ZUMA/dpa

In Venezuela hat ein Luftwaffengeneral den selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaido als legitimen Staatschef anerkannt. "Ich erkenne die diktatorische Macht Nicolas Maduros nicht an", erklärte Francisco Yanez Rodriguez in einem Twitter-Video. Der Militär versicherte, dass 90 Prozent der Streitkräfte gegen Maduro seien.

Der venezolanische Luftwaffenchef, General Pedro Alberto Juliac Lartiguez, bezeichnete den Zwei-Sterne-General als "Verräter", der auch in Verbindung mit Korruption stehe.

Als Planungsoffizier habe er keine Truppen oder Flugzeuge unter seinem Befehl gehabt, schrieb Juliac Lartiguez am Samstag auf seinem Twitter-Account.

Guaidó ist Präsident des von der Opposition kontrollierten, aber von Nicolás Maduro entmachteten Parlaments. Er hatte sich am 23. Januar zum Übergangsstaatschef erklärt und den Präsidenten damit offen herausgefordert. Guaidó argumentiert, Maduros Wiederwahl im vergangenen Jahr habe demokratischen Standards nicht genügt. In Interviews in der vergangenen Woche hatte er erklärt, dass die Opposition hinter den Kulissen Gespräche mit führenden Militärs und Regierungsvertretern über einen Machtwechsel führe.

Aktuelle Beiträge zur Krise in Venezuela:

Venezuelas Präsident Nicolas Maduro. Archivbild

Gespräche mit Maduros Regierung - Trump bestätigt Kontakte

Die USA führen in Venezuela Gespräche mit Maduros Regierung. Das bestätigte US-Präsident Donald Trump. Er …

Venezuelas Außenminister Jorge Arreaza.

Krise in Venezuela - Feindliche Lager wollen reden

Im Krisenland Venezuela wollen Regierung und Opposition wieder miteinander reden. Das erklärt der …

Abgeordnete schwenken Nationalflaggen von Venezuela.

Oppositions-Bastion in Venezuela - Maduro will Parlament auflösen

Machtkampf in Venezuela: Präsident Maduro besetzt fast alle staatlichen Institutionen mit seinen Anhängern. …

Nicolas Maduro (M) bei einer Zeremonie in Caracas.

Verhandlungen mit Opposition - Maduro sagt Gesprächsrunde ab

Mit neuen Sanktionen wollen die USA dem umstrittenen venezolanischen Präsidenten Maduro endgültig den …

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.