Sie sind hier:

Aeroflot-Maschine fängt Feuer - Viele Tote in Moskau-Scheremetjewo

Datum:

Bei dem Brand einer russischen Aeroflot-Maschine auf dem Moskauer Flughafen sind nach Angaben von Ermittlern mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen.

Ein russischer Jet der Fluggesellschaft Aeroflot geht auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo in Flammen auf. Mehr als 70 Menschen sind an Bord. Es gibt Tote und Verletzte.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Beim Brand einer russischen Aeroflot-Maschine am Moskauer Flughafen Scheremetjewo sind offenbar mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte das staatliche Ermittlungskomitee mit. Die genaue Ursache des Brandes war zunächst unklar.

Die Maschine des Typs Suchoi Superjet-100 fing auf dem Weg nach Murmansk kurz nach dem Start Feuer. Ein Fluggast habe den Brand bemerkt, meldeten russische Agenturen. Daraufhin sei der Pilot umgekehrt. An Bord waren mehr als 70 Menschen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.