Sie sind hier:

Ärzte in Sorge - Warnung vor Feinstaub zu Silvester

Datum:

Feuerwerk an Silvester ist für einige der größte Spaß, doch viele leiden unter den Folgen. Ärzte appellieren an die Bevölkerung.

Kurz vor Silvester beginnt der Verkauf von Feuerwerkskörpern. Für Viele gehört das Knallen zum Feiern dazu. Feuerwerk kann aber auch gefährlich sein, besonders illegale Böller.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Zum Jahreswechsel rechnet das Umweltbundesamt (UBA) wieder mit hohen Feinstaubemissionen durch Feuerwerk. Erwartet werde eine Freisetzung von bundesweit rund 4.500 Tonnen Feinstaub. Besonders Großstädte seien betroffen. Ärzte schlagen deshalb Alarm.

Wegen der Folgen für kleine Kinder, Senioren und chronisch Kranke hat die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) dazu aufgerufen, weniger Feuerwerk einzusetzen oder ganz darauf zu verzichten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.