Sie sind hier:

AfD verliert im Politbarometer - Schwarz-Grün mit Mehrheit

Datum:

Nach den Landtagswahlen in Bayern und Hessen sind auch die Umfragewerte für die Parteien im Bund in Bewegung gekommen. Das zeigt das neueste ZDF-Politbarometer.

Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
Quelle: ZDF
Das Logo von Bündnis 90/Die Grünen.
Das Logo von Bündnis 90/Die Grünen.
Quelle: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Die sehr deutlichen Zugewinne der Grünen bei den beiden Landtagswahlen schlagen sich auf die politische Stimmungslage im Bund durch: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, blieben CDU/CSU mit 27% und die SPD mit 14% unverändert bei ihren bisherigen Tiefstwerten.

Weiterhin verbessert wären hingegen die Grünen, die jetzt auf 22% (plus 2) kämen, während die AfD nur noch 14% (minus 2) erreichen würde. Die FDP käme auf 9% (plus 1), die Linke ebenfalls auf 9% (minus 1).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.