Verständnis für Sorgen der Bauern

Sie sind hier:

Agrarministerin Klöckner - Verständnis für Sorgen der Bauern

Datum:

Deutschlandweit wollen Bauern heute gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstrieren. Die Landwirtschaftsministerin zeigt sich verständnisvoll.

Julia Klöckner ist deutsche Agrarministerin. Archiv
Julia Klöckner ist deutsche Agrarministerin. Archiv
Quelle: Thomas Frey/dpa

Unmittelbar vor den erwarteten Bauernprotesten in vielen Städten hat Agrarministerin Julia Klöckner Verständnis für die Sorgen der Landwirte geäußert. Zugleich wies sie auf nötige Veränderungen in der Landwirtschaft hin.

"Ich mute den Landwirten etwas zu, Veränderungen, aber ich mache das nicht ohne, dass ich sie auch finanziell unterstütze mit Fördermaßnahmen", sagte Klöckner im ZDF-Morgenmagazin. "Wir sind an der Seite der Bauern, aber auch an der Seite der Verbraucherinnen und Verbraucher", sagte die Ministerin.

"Ich mute den Landwirten Veränderung zu, aber ich mach das nicht, ohne dass ich sie unterstütze", so Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, CDU, zum Protest der Bauern.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.