Sie sind hier:

Aigner rügt ihre Partei - CSU gibt "katastrophales" Bild ab

Datum:

Kritik aus den eigenen Reihen: Die Vorsitzende des CSU-Bezirksverbandes Oberbayern, Ilse Aigner, geht mit ihrer Partei hart ins Gericht.

Ilse Aigner kritisiert die Machtkämpfe innerhalb der CSU.
Ilse Aigner kritisiert die Machtkämpfe innerhalb der CSU. Quelle: Tobias Hase/dpa

Bayerns Wirtschaftsministerin und Vorsitzende des CSU-Bezirksverbandes Oberbayern, Ilse Aigner, hat heftige Kritik an den Machtkämpfen in der CSU geübt. "Ich bin davon überzeugt, dass von der derzeitigen Diskussion niemand profitiert. Das Bild, das wir abliefern, ist katastrophal", sagte sie der "Welt am Sonntag".

Zudem warnte Aigner einige Parteifreunde davor, die CSU auf einen Rechtskurs einzuschwören: "Wir haben mitnichten nur an die AfD Stimmen verloren, sondern auch an Grüne und FDP."

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.