Sie sind hier:

Aktionärsvertreter fordern - Reform der Manager-Vergütung

Datum:

Millionenschwere Vergütungen, Rolle des Aufsichtsrates: Die Systeme seien immer komplizierter geworden, sagt Marc Tüngler vom DSW. Er sieht Reformbedarf.

Marc Tüngler ist für eine Deckelung der Managergehälter.
Marc Tüngler ist für eine Deckelung der Managergehälter. Quelle: Martin Gerten/dpa

Angesichts millionenschwerer Manager-Gehälter fordern Aktionärsvertreter eine Deckelung und radikale Vereinfachung der Vergütungssysteme. Die Systeme müssten deutlich abgerüstet werden, sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Marc Tüngler.

Der Aufsichtsrat müsse zudem eine klare Vorstellung davon haben, was der Vorstand verdienen solle, wenn das Geschäft gut laufe. "Eine Deckelung des Gehalts ist heutzutage unumgänglich", sagte Tüngler.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.