Sie sind hier:

Aktuelle Stunde im Bundestag - Debatte über Urheberrechtsreform

Datum:

Gegen die von der EU geplante Urheberrechtsreform gibt es europaweit Widerstand. Nun wird sich der Bundestag damit beschäftigen.

Blick in den Bundestag. Archivbild
Blick in den Bundestag. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Der Bundestag diskutiert heute über die Auswirkungen der EU-Urheberrechtsreform. Die Linksfraktion hat dazu eine Aktuelle Stunde beantragt. Sie will der Bundesregierung die Möglichkeit geben, deutlich Position zu beziehen.

Die Reform soll das Urheberrecht ans Internet-Zeitalter anpassen. Demnach gäbe es deutlich mehr Pflichten für Plattformen wie etwa YouTube. Die Folge könnten etwa Filter sein, die bereits beim Hochladen prüfen, ob Bilder, Videos oder Musik urheberrechtlich geschützt sind.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.