Sie sind hier:

Albu Kamal eingenommen - Letzte syrische IS-Bastion erobert

Datum:

Die Kampf gegen den IS macht Fortschritte. In Syrien fällt die letzte große Festung der Extremisten. Damit bleibt den Terroristen kaum noch ein Rückzugsort.

Albu Kamal: Letzte IS-Hochburg in Syrien befreit
Albu Kamal: Letzte IS-Hochburg in Syrien befreit Quelle: ap

Laut Aktivisten haben Syrische Regierungskräfte die letzte größere IS-Bastion in dem Bürgerkriegsland eingenommen. Die Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hätten sich aus der Stadt Albu Kamal im Osten Syriens zurückgezogen, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Dafür hätten ihnen die Regierungskräfte einen Korridor geöffnet.

Der US-geführten Koalition zufolge haben die Extremisten nun rund 96 Prozent ihrer Gebiete in Syrien und im Irak verloren.

Karte: Syrien - Albu Kamal
Karte: Syrien - Albu Kamal Quelle: ZDF

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.