Sie sind hier:

Alle Linien betroffen - Busfahrer im Saarland streiken

Datum:

Die Tarifverhandlungen für die kommunalen Busfahrer im Saarland stecken fest. Der Arbeitskampf läuft. Auch heute müssen viele Menschen auf Auto oder Fahrrad umsteigen.

Die Busse im Saarland stehen heute still. Archivbild.
Die Busse im Saarland stehen heute still. Archivbild.
Quelle: Oliver Dietze/dpa

Etwa 300 Busfahrer sind am frühen Morgen im Saarland erneut in einen Warnstreik getreten. Laut der Gewerkschaft Verdi sind alle Verbindungen betroffen, auch Schulbusse. Die Entschlossenheit sei hoch.

Der Ausstand soll bis Mitternacht andauern. Schon gestern hatten rund 500 Busfahrer die Arbeit ruhen und ihre Fahrzeuge stehen lassen. Hintergrund sind die festgefahrenen Tarifverhandlungen für die rund 1.000 kommunalen Busfahrer im Saarland. Verdi droht bereits mit einem unbefristeten Streik.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.