Sie sind hier:

Vor Spiel gegen Deutschland - Alle Schweden in Sotschi eingetroffen

Datum:

Dem entscheidenenden WM-Spiel der deutschen Nationalelf gegen Schweden steht nun nichts mehr im Weg. Auch die letzten Spieler sind mit Verspätung in Sotschi angekommen.

Marcus Rohden, Emil Krafth und Martin Olsson aus Schweden während des Trainings am 19. Juni
Marcus Rohden, Emil Krafth und Martin Olsson aus Schweden während des Trainings am 19. Juni Quelle: dpa

Gut acht Stunden vor dem zweiten Gruppenspiel bei der Fußball-WM gegen Deutschland sind auch die zuletzt kranken schwedischen Spieler in Sotschi eingetroffen. Das twitterte der Verband am Samstag. Ob Filip Helander, Pontus Jansson und Marcus Rohden, die wegen Magenschmerzen einen Tag länger im Team-Quartier in Gelendschik geblieben waren, auch einsatzfähig sind, wollte ein Sprecher nicht beantworten. "Alle sind hier. Die Aufstellung gibt es 75 Minuten vor dem Anpfiff", hieß es.

Deutschland und Schweden spielen um 20 Uhr MESZ im Fischt-Stadion in Sotschi gegeneinander.

FIFA WM 2018 | GER - SWE - Gruppe F: Deutschland - Schweden

Die Partie im Liveticker und bereits während des Spiels die Highlights im Video per MyView

Videolänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.