ZDFheute

PSA dementiert Fusionsgerüchte

Sie sind hier:

Allianz mit Fiat-Chrysler - PSA dementiert Fusionsgerüchte

Datum:

In der Automobilbranche war spekuliert worden, ob PSA und Fiat-Chrysler fusionieren. Der Chef des französischen Herstellers hat sich dazu nun geäußert - mit deutlichen Worten.

PSA-Vorstandsvorsitzender Carlos Tavares. Archivbild
PSA-Vorstandsvorsitzender Carlos Tavares. Archivbild
Quelle: Arne Dedert/dpa

PSA-Chef Carlos Tavares hat Spekulationen über eine mögliche Fusion des französischen Autobauers mit dem italienisch-amerikanischen Konkurrenten Fiat-Chrysler eine Absage erteilt. "Wir brauchen keine Allianz und konzentrieren uns auf uns", sagte er auf der Internationalen Automobilausstellung IAA.

PSA hatte Opel und die britische Schwester Vauxhall vor gut zwei Jahren vom US-Autogiganten General Motors übernommen, mit harter Hand saniert und auf Effizienz getrimmt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.