Sie sind hier:

Als E-Mail von Freunden getarnt - Warnung vor Schadsoftware

Datum:

"Emotet" heißt eine neue Schadsoftware, die schwere Schäden verursachen kann. Das Bundesamt für Sicherheit warnt Unternehmen und Privatpersonen.

Schadsoftware ist eine Bedrohung für die IT-Infrastruktur.
Schadsoftware ist eine Bedrohung für die IT-Infrastruktur.
Quelle: Soeren Stache/dpa

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor einer Schadsoftware namens "Emotet". Es handele sich um eine der gefährlichsten Bedrohungen durch Software weltweit.

Das Programm tarne sich meist als E-Mail von engen Kontakten, daher klickten Betroffene oft auf den infizierten Dateianhang. Die Mails sähen so authentisch aus, da die Software Kontakte infizierter Systeme auslese. In einigen Fällen hätten nach dem Befall Unternehmensnetzwerke neu aufgebaut werden müssen.

Mehr zur Warnung beim BSI.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.