Sie sind hier:

Alt-Bundespräsident - Wulff wird Osnabrücks Ehrenbürger

Datum:

Ehrung für den ehemaligen Bundespräsidenten Wulff: Er soll Ehrenbürger von Osnabrück werden.

Christian Wulff, Bundespräsident a.D.
Christian Wulff, Bundespräsident a.D.
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Alt-Bundespräsident Christian Wulff wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Osnabrück. Der Rat der Stadt stimmte mehrheitlich einem Vorschlag von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) zu.

Wulff habe sich in besonderer Weise um seine Heimatstadt verdient gemacht, hieß es. Mit der Auszeichnung will der Rat vor allem Wulffs Verdienste um den Erhalt des Automobilstandorts Osnabrück nach der Insolvenz des Cabrio-Bauers Karmann vor zehn Jahren würdigen. VW hatte große Teile des Werks übernommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.