ZDFheute

"Für Freiheit in Europa kämpfen"

Sie sind hier:

Altbundespräsident Wulff - "Für Freiheit in Europa kämpfen"

Datum:

Erst seit 30 Jahren gebe es Frieden in ganz Europa, erinnert der frühere Bundespräsident Christian Wulff - und fordert die Deutschen auf, wieder mehr zu kämpfen.

Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff. Archivbild
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zenteralbils/dpa

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff hat angesichts des erstarkenden Nationalismus dazu aufgefordert, wieder mehr für Frieden und Freiheit zu kämpfen. "Ich bitte Sie, für dieses Europa zu streiten, für die liberale Demokratie zu streiten, für die bunte Republik Deutschland einzutreten", sagte Wulff laut der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung".

Junge Leute hätten heute vielleicht manchmal das Gefühl, alles sei selbstverständlich. Aber erst seit 30 Jahren gebe es Frieden in ganz Europa.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.