Sie sind hier:

Alte Bibliothek wiedereröffnet - Katharinenkloster auf dem Sinai

Datum:

Drei Jahre lang wurde sie renoviert. Nun ist die uralte Bibliothek des Katharinenklosters wieder geöffnet.

Das Katharinenkloster auf dem Sinai ist ein Touristenmagnet.
Das Katharinenkloster auf dem Sinai ist ein Touristenmagnet.
Quelle: Samy Magdy/ap/dpa

Nach dreijähriger Renovierung ist im Katharinenkloster auf der ägyptischen Sinaihalbinsel eine der ältesten Bibliotheken der Welt wiedereröffnet worden. Sie enthält unter anderem Teile einer Bibelhandschrift aus dem 4. Jahrhundert.

Nach der Bibliothek im Vatikan sei sie in dieser Hinsicht die wichtigste der Welt, sagte Abdel-Rahim Rihan, Generaldirektor für Archäologische Studien im Sinai. Das Kloster im Süden des Sinais wurde im 6. Jahrhundert gebaut und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.