Sie sind hier:

Altkleiderspende mit Folgen - Frau in Kleidercontainer gefangen

Datum:

Altkleider zu spenden, ist eine gute Idee. Nur sollte man vorher die Taschen geleert haben. Das hat nun auch eine junge Frau in Mönchengladbach gelernt.

Gefangen im Kleidercontainer, da musste die Feuerwehr helfen.
Gefangen im Kleidercontainer, da musste die Feuerwehr helfen. Quelle: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Gefangen im Kleidercontainer - in diese Lage hat sich eine junge Frau in Mönchengladbach gebracht. Die 23-Jährige hatte Altkleider in den Container geworfen, als ihr einfiel, dass sie eine Scheckkarte in einem der Kleidungsstücke vergessen hatte.

Daraufhin legte sie sich in die Einfüllklappe und ließ sich mit der Hilfe eines Passanten in den Container fallen. Dort konnte die Frau zwar ihre Scheckkarte finden, kam anschließend aber nicht mehr raus. Die Feuerwehr musste sie befreien.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.